Gemeinsam für die Umwelt



Wir alle kennen den Berg an Verpackungsmüll der übrig bleibt, nachdem wir das Essen von unserem Lieblingsrestaurant verputzt haben. Uns, als regionaler und nachhaltiger Lieferdienst, liegt die Umwelt sehr am Herzen. Auf Grund unserer Marktstellung haben wir das Glück, mit unseren Partnerrestaurants Veränderungen vorantreiben zu können und Müll zu vermeiden. Aus diesem Grund haben wir uns mit dem Kölner Start-Up VYTAL zusammgengeschlossen, um die aufwendige Produktion und den Transport von Einwegverpackungen, die nach 30 Minuten des Gebrauchs im Müll landen, zu verhindern.
Dazu wurde ein einfaches Mehrwegsystem eingerichtet, das für Kunden ein kostenlose und nachhaltige Alternative zu Einwegverpackungen darstellt. Einfach im Bestellprozess "Mehrweg" auswählen und die Umwelt unterstützen!

So geht's


Bei unseren teilnehmenden Restaurants kannst du ganz leicht im Check-Out wählen, ob du dein Essen in Einwegverpackungen geliefert bekommen möchtest oder In der VYTAL Mehrwegverpackung. Dafür gehts du wie folgt vor:
1. Downloade dir die VYTAL-App

2. Erstelle dir in der App einen Account

3. Melde dich im Check-Out bei "Essen ohne Müll" an

4. Gib deinen Individuellen Code an, der an deine E-Mail Adresse geschickt wird

Diese nachhaltige Alternative kostet dich kein Geld und du musst keinen Pfand hinterlegen. Bringe deine Verpackung einfach innerhalb von 14 Tagen zu einem teilnehmenden Restaurant zurück. In dem Restaurant wird sie dann gereinigt und wiederverwendet.
Hier kannst du dich noch mehr über VYTAL und das Konzept informieren.

Teilnehmende Restaurants